WatchDirectory Forum
http://www.watchdirectory.net/cgi-bin/yabb25/YaBB.pl
watchDirectory forums >> German >> dienst stürzt ab
http://www.watchdirectory.net/cgi-bin/yabb25/YaBB.pl?num=1176713107

Message started by marc.derndorff on Apr 16th, 2007 at 10:45am

Title: dienst stürzt ab
Post by marc.derndorff on Apr 16th, 2007 at 10:45am
Hallo!

Bei mir läuft die aktuelle WD Version 4.2.2 auf einem Windows Server 2003. Die Aufgabe läuft als Dienst.

1. Ich erhalte per Mail sehr oft folgende Fehlermeldung:

Plugin returned errorcode -1. Error message=30029: Component was busy while disconnected by the server. watchDirectory will abort

2. Wenn ich mich remote auf dem Server einwähle erhalte ich meist gleich mehrere Male die Meldung dass der Dienst wdRun beendet wurde.

Eigentlich läuft alles, aber nur, weil ich im Dienst eingestellt habe, dass der Dienst beliebig oft neu starten soll, wenn er abstürzt. Das kann ja auf Dauer nicht die Lösung sein.

Was kann ich tun?

Gruß

Marc

Title: Re: dienst stürzt ab
Post by Dirk on Apr 16th, 2007 at 12:30pm
Hallo Marc,

es ist uns ein Fall bekannt, bei dem es zu ähnlichen Problemen kam:
Die Datei(en), die Du über watchDirectory an den FTP-Server überträgst, haben diese besonders lange Dateinamen bzw. lange Unterverzeichnisnamen oder tiefe Unterverzeichnissstrukturen? Befindet sich eine Firewall zwischen den beiden Geräten?

Kannst Du bitte versuchen, das Plugin einige Zeit nicht als Dienst, sondern als "normaler" Benutzer mit entsprechenden Rechten laufen zu lassen? Tritt das Problem dabei auch auf?

Bei dem oben angesprochenen Fall lag das Problem an einer Firewall, die die FTP-Verbindung blockiert hat, nachdem sie der Auffassung war, einen "Command Buffer Overflow Attempt" erkannt zu haben. Kannst Du die Übertragung mal "inhouse" ohne Firewall testen?

Title: Re: dienst stürzt ab
Post by marc.derndorff on Apr 17th, 2007 at 8:03am
Hallo, Dirk!

Die Dateinamen sind nicht besonders lang. Wir sitzen hier hinter einer Firewall mit NAT, der FTP-Server ist aber auf unserem Webserver beim Provider und dort frei zugänglich.

Das Problem tritt aber seit einigen Tagen nicht mehr auf. Wollen hoffen, dass es so bleibt. Meine Frage allerdings: Was bedeuten die angeführten Errorcodes. Warum ist gleich der ganze Dienst abgeschmiert?

Zusatzfrage: Kann man folgende Warn-E-Mails irgendwie abschalten: Could not upload file, will reconnect and retry. Ich will natürlich weiter E-Mails bei schwerwiegenden Fehlern bekommen, aber dass WD versucht zu reconnecten sehe ich nicht als Fehler an.

Scheint sonst alles prima zu funkionieren. Programm ist große Hilfe für uns.

Vielen Dank schon mal

Gruß

Marc

Title: Re: dienst stürzt ab
Post by Dirk on Apr 17th, 2007 at 2:00pm
Hallo Marc,

zum Fehler "Error message=30029" kommt es, wenn das Plugin gerade damit beschäftigt ist, Dateien an den FTP hochzuladen, und dieser aus irgendwelchen Gründen die Verbindung auftrennt.

Die Warn-E-Mails kannst Du beeinflussen, indem Du eine Datei erstellst, die Schlagworte enthält, für die keine E-Mail gesendet werden soll. Näheres dazu findest Du hier:
http://de.watchdirectory.net/wdhelp/help/wdcc_email_deu.html -> ganz unten in der letzten Zeile.

Title: Re: dienst stürzt ab
Post by Dirk on Apr 17th, 2007 at 2:47pm
Hallo Marc,

noch folgender Zusatz:
Mit der nächsten Version wird bei "Fehler 30029" der Dienst nicht mehr abstürzen, sondern watchDirectory nach 30 Sekunden erneut versuchen, die Übertragung durchzuführen.

Title: Re: dienst stürzt ab
Post by marc.derndorff on Apr 18th, 2007 at 11:54am
Hallo, Dirk!

Das hört sich ja gut an. Vielen Dank für die Hilfe.

Kleiner Tipp: Watchdirectory hat so viele Features, aber eines habe ich schmerzlich vermisst: Ein Button, um die FTP-Verbindung zu testen. Ich hatte eine ganze Zeit lang unerklärliche Abstürze, dabei war nur das FTP-Verzeichnis falsch eingetragen (/verzeichnis statt /user/verzeichnis). Die Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige ließen darauf aber nicht schließen. Wir haben alles Mögliche und Unmögliche probiert und sind dann durch Zufall draufgekommen. Ein zusätzlicher Button, mit dem man testet, ob es den Server und das Verzeichnis auf der anderen Seite überhaupt gibt, oder wenigstens eine eindeutige Fehlermeldung wären sehr hilfreich.

Sonst aber klasse. Funktioniert jetzt alles sehr gut und zuverlässig.

Gruß

Marc

Title: Re: dienst stürzt ab
Post by Dirk on Apr 18th, 2007 at 12:05pm
Hallo Marc,

danke für Dein Feedback.
Einen entsprechenden Test-Button gibt es, man erkennt ihn nur nicht auf Anhieb:
Neben der Zeile "Hauptverzeichnis" gibt es einen Button mit 3 Punkten ...  
Wenn Du darauf klickst und das Hauptverzeichnis korrekt angegeben wurde, siehts Du dann weitere Unterverzeichnisse. (setzt allerdings auch voraus, dass Unterverzeichnisse existieren)
Wir schauen mal, ob ein richtiger Test-Button möglich ist.


Title: Re: dienst stürzt ab
Post by marc.derndorff on Jun 6th, 2007 at 9:50am
Hallo, Dirk!

Doch noch etwas: WD läuft gut und macht, was es soll. Allerdings erzeugt es währende der normalen Arbeit auf unserem Server täglich jede Menge Einträge im Fehlerprotokoll und wenn man sich auf dem Server anmeldet, poppen einem jede Menge Meldungen entgegen, obwohl eigentlich nix Unvorhergesehenes passiert ist (wenn die Verbindung nie abbrechen würde, bräuchte ich kein WD). Kann man das irgendwie abschalten?

Wann kommt die neue Version, von der Du gesprochen hast? Werden dann diese Fehler abgefangen, ohne dass der Dienst immerzu abstürzt?

Gruß

Marc

Hier die wichtigsten Einträge:

Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      watchDirectory:HomepageLettland
Ereigniskategorie:      Keine
Ereigniskennung:      1
Datum:            06.06.2007
Zeit:            07:23:40
Benutzer:            NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer:      A2TERM
Beschreibung:
Plugin returned errorcode -1. Error message=30029: Component was busy while disconnected by the server. watchDirectory will abort

Ereignistyp:      Fehler
Ereignisquelle:      Application Error
Ereigniskategorie:      (100)
Ereigniskennung:      1000
Datum:            06.06.2007
Zeit:            07:23:43
Benutzer:            Nicht zutreffend
Computer:      A2TERM
Beschreibung:
Fehlgeschlagene Anwendung wdRun.exe, Version 4.2.2.422, fehlgeschlagenes Modul unknown, Version 0.0.0.0, Fehleradresse 0x010401a0.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 41 70 70 6c 69 63 61 74   Applicat
0008: 69 6f 6e 20 46 61 69 6c   ion Fail
0010: 75 72 65 20 20 77 64 52   ure  wdR
0018: 75 6e 2e 65 78 65 20 34   un.exe 4
0020: 2e 32 2e 32 2e 34 32 32   .2.2.422
0028: 20 69 6e 20 75 6e 6b 6e    in unkn
0030: 6f 77 6e 20 30 2e 30 2e   own 0.0.
0038: 30 2e 30 20 61 74 20 6f   0.0 at o
0040: 66 66 73 65 74 20 30 31   ffset 01
0048: 30 34 30 31 61 30         0401a0  

Ereignistyp:      Warnung
Ereignisquelle:      watchDirectory:HomepageLettland
Ereigniskategorie:      Keine
Ereigniskennung:      1
Datum:            06.06.2007
Zeit:            07:33:57
Benutzer:            NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer:      A2TERM
Beschreibung:
Could not upload file, will reconnect and retry



Title: Re: dienst stürzt ab
Post by Dirk on Jun 6th, 2007 at 12:17pm
Hallo Marc,

das Ausblenden der Meldungen der Windows-Ereignisanzeige ist leider (auch in der nächten Version) nicht möglich. Einfach ignorieren, wenn watchDirectory sonst ohne Probleme läuft.
Die neue Version wird vermutlich ab dem Wochenende in diesem Forum unter  http://www.watchdirectory.net/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?board=betabeta verfügbar sein. Wir würden uns freuen, wenn Du als "Testumgebung" zur Verfügung stehen würdest.

Title: Re: dienst stürzt ab
Post by Dirk on Jun 10th, 2007 at 12:35pm
Hallo Marc,

die Beta-Version ist jetzt verfügbar unter:

http://www.watchdirectory.net/beta/WD423BETA1.zip


Title: Re: dienst stürzt ab
Post by marc.derndorff on Jun 22nd, 2007 at 1:06pm
Hallo, Dirk!

Netter Vorschlag. Mal sehen, ob ich Zeit habe. In unsere Produktivumgebung werde ich die Beta-Version nicht einspielen. Da hängt zu viel davon ab. Aber vielleicht auf einem Testrechner. Wie stabil schätzt Ihr die Version ein?

Gruß

Marc

Title: Re: dienst stürzt ab
Post by Dirk on Jun 23rd, 2007 at 3:59pm
Hallo Marc,

naja, so stabil Beta-Versionen halt sind ;-)

Behalte auf jeden Fall das Beto-Forum im Auge http://www.watchdirectory.net/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?board=betabeta, dort werden kleine auftetende Probleme nach Lösung berichtet.

WatchDirectory Forum » Powered by YaBB 2.5.2!
YaBB Forum Software © 2000-2017. All Rights Reserved.