WatchDirectory Forum
http://www.watchdirectory.net/cgi-bin/yabb25/YaBB.pl
watchDirectory forums >> German >> Remote-HTTP Zugriff gesucht
http://www.watchdirectory.net/cgi-bin/yabb25/YaBB.pl?num=1204734167

Message started by rkelly_2 on Mar 5th, 2008 at 5:22pm

Title: Remote-HTTP Zugriff gesucht
Post by rkelly_2 on Mar 5th, 2008 at 5:22pm
Hallo,

auf der Webseite wird angegeben, dass es möglich ist, auf den aufzuführenden Windows PC per HHTP auf das programm zuzugreifen, um den Status zu sehen und auch eingreifen zu können.
Leider finde ich jedoch in der Hilfe sowie im Programm selbst hierzu Optionen.
Auch auf Port80 scheint kein Webserver zu laufen, den ich ansprechen könnte.

Verstehe ich diese Option nur falsch?

Was ich gerne erreichen möchte: Das Programm soll auf einem eigenständigen Server laufen, verschiedene Benutzern von XP Workstations aus soll es ermöglicht werden, den Status zu lesen und ggf. den Task stoppen zu können.
Ist solch eine Funktion mit dem HTTP Zugriff möglich bzw. kann ich den Zugriff so verstehen?

Im Einsatz habe ich derzeit zu Evaluierungszwecken die Version 4.5.1 auf Windows XPSp2.

Vielen Dank für die Hilfe

André Heublein

Title: Re: Remote-HTTP Zugriff gesucht
Post by Dirk on Mar 5th, 2008 at 6:27pm
Hallo Andre,


Quote:
auf der Webseite wird angegeben, dass es möglich ist, auf den aufzuführenden Windows PC per HHTP auf das programm zuzugreifen, um den Status zu sehen und auch eingreifen zu können.

Wo soll das denn stehen?

In Version 5 wird es einen Client geben, der mit der "Serverkomponente" remote kommuniziert, damit lassen sich dann ein oder mehrere watchDrirectory-Installationen fernsteuern. Wir arbeiten im Augenblick an dieser Version, ich kann leider noch nicht sagen, wann sie verfügbar sein wird.

In einem weiteren Schritt ist auch eine browserbasierende Fernsteuerung angedacht.


Quote:
Was ich gerne erreichen möchte: Das Programm soll auf einem eigenständigen Server laufen, verschiedene Benutzern von XP Workstations aus soll es ermöglicht werden, den Status zu lesen und ggf. den Task stoppen zu können.


Dies geht im Augenblick definitiv nicht.

Title: Re: Remote-HTTP Zugriff gesucht
Post by rkelly_2 on Mar 6th, 2008 at 9:11am
Hallo Dirk,


Quote:
Wo soll das denn stehen?


Hier: (Auf der deutschen Webseiten unter dem Shop-Frame


Quote:
Unterschiede der Standard- gegenüber der Professional-Version  Preise  
Eigenschaften watchDirectory Standard watchDirectory Professional
maximal gleichzeitig ausführbare Aufgaben max. drei (3) Aufgaben zeitgleich unbegrenzt
unterstützt Netzlaufwerke nein, nur lokale Laufwerke Ja
Aufgaben können als Windows-Service gestartet werden nein ja
Remote-HTTP-Zugriff, um Aufgaben zu prüfen, zu starten oder anzuhalten nicht verfügbar verfügbar ab Version 4.5 (kostenloses Upgrade möglich) Zeitplaner: zeitverzögertes Starten von Aufgaben nicht verfügbar verfügbar
E-Mail-Benachrichtigung bei Problemen mit Aufgaben nicht verfügbar verfügbar



Quote:
Zitat:
Was ich gerne erreichen möchte: Das Programm soll auf einem eigenständigen Server laufen, verschiedene Benutzern von XP Workstations aus soll es ermöglicht werden, den Status zu lesen und ggf. den Task stoppen zu können.

Dies geht im Augenblick definitiv nicht.
  :'(

André

Title: Re: Remote-HTTP Zugriff gesucht
Post by Dirk on Mar 7th, 2008 at 10:17am
Hallo Andre,

ups, da hast Du Recht, da steht es falsch auf der Website.

Es wirt in ca. 1 Monat eine Version 4.5.2 geben, die einen Remote-Client haben wird. Ein http-Client wird erst in Version 5 verfügbar sein, Erscheingungstermin noch ungewiss.

Ich hoffe, dass Dir zumindest die Remote-Client-Version weiterhilft. Update ist kostenlos.


Title: Re: Remote-HTTP Zugriff gesucht
Post by rkelly_2 on Mar 7th, 2008 at 10:34am
Hallo Dirk,

was wird über den Remoteclient alles machbar sein? Wird es eine Benutzerverwaltung im "Hauptprogramm" geben, in der ich festlegen kann, was der jeweilige Benutzer mit dem Remoteclient anstellen kann?
Wenn nicht, kann ich dies auf eine andere Weise beeinflussen?

P.S.: Das Forum ist vormittags recht langsam vom Aufbau her, Nachmittags/Abends gehts recht schnell. Hab ich zumindest das Gefühl.

André

Title: Re: Remote-HTTP Zugriff gesucht
Post by Dirk on Mar 10th, 2008 at 10:43am
Hallo Andre,

mit dem RemoteClient in Version1 wird es möglich sein, die Aufgaben remote zu erstellen, zu überwachen, zu starten und zu stoppen und die Ereignisse anzusehen. Eine dedizierte Benutzerverwaltung ist prinzipiell vorgesehen, wird aber in der ersten Version noch nicht implementiert sein.

WatchDirectory Forum » Powered by YaBB 2.5.2!
YaBB Forum Software © 2000-2017. All Rights Reserved.