WatchDirectory Forum
http://www.watchdirectory.net/cgi-bin/yabb25/YaBB.pl
watchDirectory forums >> German >> SD-Karte automatisch kopieren
http://www.watchdirectory.net/cgi-bin/yabb25/YaBB.pl?num=1317323234

Message started by Tom_95 on Sep 29th, 2011 at 9:07pm

Title: SD-Karte automatisch kopieren
Post by Tom_95 on Sep 29th, 2011 at 9:07pm
Hallo Zusammen,

ich möchte den Inhalt der SD-Karte meiner Kamera auf meinen Server kopieren.
Hierbei soll für jeden Tag ein Unterverzeichnis angelegt werden, das wie folgt aufgebaut ist:
Verzeichnis\{YYYY}-{MM}-{DD}\Datei.jpg

Wenn ich die SD-Karte einstecke und "Verzeichnis überwachen" starte, klappt so weit alles wunderbar. :D

Jedoch habe ich das Problem, dass die Karte die meiste Zeit nicht eingesteckt ist und daher das Laufwerk nicht existiert.
Daher wird nach mehreren erfolglosen Versuchen, der Task beendet.

Was ich bräuchte, wäre die Erkennung des Ereignisses, dass die Karte eingesteckt wurde bzw. ist und nur dann versucht wird, zu kopieren
Ist so was mit WD möglich? ::)

Gruß
Tom

Title: Re: SD-Karte automatisch kopieren
Post by Dirk on Sep 29th, 2011 at 9:18pm
Hallo Tom,

das Überwachen von Wechseldatenträger wird leider nicht unterstützt, sorry.

Title: Re: SD-Karte automatisch kopieren
Post by Cumulonimbus on Oct 12th, 2011 at 10:13pm

Tom_95 wrote on Sep 29th, 2011 at 9:07pm:
Hallo Zusammen,

ich möchte den Inhalt der SD-Karte meiner Kamera auf meinen Server kopieren.
Hierbei soll für jeden Tag ein Unterverzeichnis angelegt werden, das wie folgt aufgebaut ist:
Verzeichnis\{YYYY}-{MM}-{DD}\Datei.jpg

Wenn ich die SD-Karte einstecke und "Verzeichnis überwachen" starte, klappt so weit alles wunderbar. :D

Jedoch habe ich das Problem, dass die Karte die meiste Zeit nicht eingesteckt ist und daher das Laufwerk nicht existiert.
Daher wird nach mehreren erfolglosen Versuchen, der Task beendet.

Was ich bräuchte, wäre die Erkennung des Ereignisses, dass die Karte eingesteckt wurde bzw. ist und nur dann versucht wird, zu kopieren
Ist so was mit WD möglich? ::)

Gruß
Tom



Hi,

hast Du schon mal versucht dem Kartenleser (SD-Slot) anstatt einem Laufwerksbuchstaben einen Ordner zuzuweisen und WD auf diesen Ordner zeigen lassen?

Gruß,
Cb

Title: Re: SD-Karte automatisch kopieren
Post by Dirk on Oct 13th, 2011 at 9:47am
Das Problem babei ist, dass eine Aufgabe, solange sie läuft, ununterbrochenen Zugriff auf das überwachte Verzeichnis braucht.
Wird die SD-Karte entnommen, dann wird sich die Aufgabe beenden.

Title: Re: SD-Karte automatisch kopieren
Post by Cumulonimbus on Oct 13th, 2011 at 3:53pm

Dirk wrote on Oct 13th, 2011 at 9:47am:
Das Problem babei ist, dass eine Aufgabe, solange sie läuft, ununterbrochenen Zugriff auf das überwachte Verzeichnis braucht.
Wird die SD-Karte entnommen, dann wird sich die Aufgabe beenden.


Hi,

ich habe das so gelöst:

1. Incoming-Ordner für Bilder anlegen -> X:\incoming\

2. Regel als Dienstag anlegen für kopieren/mehrfach kopieren und auf X:\incoming zeigen lassen.

3. SD-Karte zeigt nicht auf Buchstabe sondern auf Ordner X:\Cardreaders\HAMA-CF\
(Das macht man, damit der Kartenlesser immer den gleichen Pfad hat. Laufwerksbuchstaben für Kartenlessenkönnen sich verschieben)

4. ftp-server via filezilla aufsetzen und HomeDIR des Benutzerzuganges auf X:\Cardreaders\HAMA-CF\ setzen

5. Dienst starten. Da er auf X:\incoming zeigt, wird er sich nun nie mehr beeenden

6. wget für Windows besorgen

7. Mit Einzeilerscript gemütlich Bilder laden und sortieren lassen

wget.exe -c -r -nd --limit-rate=100M --accept=CR2,CRW,MOV,JPG,THM --directory-prefix="X:\incoming" ftp://username:password@127.0.0.1/

WatchDirectory Forum » Powered by YaBB 2.5.2!
YaBB Forum Software © 2000-2017. All Rights Reserved.