WatchDirectory home page
WatchDirectory Startseite (Deutsche Version)
Site WatchDirectory (Français)
  Welcome, Guest. Please Login or Register
YaBB - Yet another Bulletin Board
   
  HomeHelpSearchLoginRegister  
 
Page Index Toggle Pages: 1
ZIP-Plugin Problem (Read 2091 times)
mario
YaBB Newbies
*
Offline



Posts: 3
ZIP-Plugin Problem
Dec 8th, 2008 at 3:31pm
 
Hallo,
ich habe ien kleines Problem mit dem Zip-Plugin. Ich nutze es um automatisch Dateien zu komprimiern. Dafür wird ein Ordner überwacht, indem ich die neuen Dateien einstelle. Damit auch mehrere Dateien in einem Ordner komprimiert werden habe ich die Option "ZIPs für komplette Verzeichnisse erstellen, nicht nur für einzelene Dateien" aktiviert.  Als Zielverzeichnis habe ich ein Verzeichnis gewählt und es mit dem Tag "{filename}" ergänzt. Da klappt auch alles super. Lege ich nun aber in das Verzeichnis nur eine einzelne Datei - also kein Verzeichnis - dann wird die Datei auch komprimiert - jedoch wird dann ein Dateiname erzeugt, der sich aus dem übergeordneten Verzeichnisnamen und .zip zusammensetzt. Ich hätte aber gern, das der erzeugte Name gleich dem Dateinamen + .zip ist.
Verzichte ich auf die Option "ZIPs für komplette Verzeichnisse erstellen, nicht nur für einzelene Dateien" klappt es auch - jedoch kann ich dann keine Ordner komprimieren.
Ich könnte jetzt natürlich zwei Aufgaben anlegen - jedoch wollte ich das vermeiden. Hat eventuell jemand eine Lösung für mein Problem?
Vielel Grüße aus Berlin
Mario Pohling
Back to top
 
 
IP Logged
 
Dirk
YaBB Administrator
*****
Offline



Posts: 658
South Germany
Re: ZIP-Plugin Problem
Reply #1 - Dec 9th, 2008 at 12:04pm
 
Hallo Mario,

wenn die Option "ZIPs für komplette Verzeichnisse erstellen, nicht nur für einzelne Dateien" aktiviert ist, wird immer der Name des übergeordneten Ordners, in dem die Datei erkannt wurde, für den Namen des ZIP-Archivs verwendet.
Beispiel:
überwachtes Verzeichnis: TEST
Datei xyz.txt wird in TEST gelegt -> TEST.zip
Datei xyz.txt und abc.txt wird in TEST gelegt -> TEST.zip
Order URLAUB wird in TEST gelegt, im Ordner URLAUB sind die Dateien xyz.txt und abc.txt -> URLAUB.zip

Die Schwierigkeit hierbei ist, dass bei mehreren Dateien kein eindeutiger Dateiname für die .zip-Datei gefunden werden kann, deshalb wird der Name des Ordners verwendet, in dem die Datei(en) gefunden wird/werden.

Die einzige Lösung wäre, selber ein Script zu schreiben, dass alle Dateien im überwachten Ordner zählt und dann über die Befehlszeilenoption des Packprogrammes je nach Anzahl der Dateien den Namen wählt.
Back to top
 

Viele Grüße / Best regards
Dirk - GdP Software

dirk [at] gdpsoftware [dot] com
http://blog-de.gdpsoftware.com
Webseite: http://www.gdpsoftware.com
WWW WWW  
IP Logged
 
Page Index Toggle Pages: 1